Neuigkeiten


Grundschule

Spiel-kinder-platz-wunsch-umbau

Simon Hörsch

Zwischen Rosenwegschule und uns soll was Neues entstehen

Heute war eine Abordnung von Klassensprechern der Grundschule zu Besuch in der Rosenwegschule gleich nebenan. Dabei ging es um nicht weniger als die Umgestaltung des Spielplatzes zwischen den beiden Schulen.

Aber nicht nur sitzen und hören, sondern auch arbeiten stand auf dem Programm, als soganannter "Workshop" aller Beteiligten (auch Kindergarten u.a.).

Was dabei herausgekommen ist und wie es mit dem Spielplatz nach den Wünschen der Kinder weiter geht, wird man bald hier erfahren können.